Annäherung an Urban Electro

short fuckin english version: this is a promo mix i did for the swiss radio station: virus. the theme is urban electro. means: rap and dancehall tracks remixed with house (or electro, if house is a dirty word …).

Liebe Leute

Wie ihr vielleicht mitbekommen habt, konnte ich am letzten Samstag (5. September 2009) bei Radio Virus vorbei in die Show von Rosanna Grüter (Läbä fürs Weekend). Dafür musste ich einen halbstündigen Mix erstellen und ich entschied mich fürs Thema Urban Electro.

Nun, wie angekündigt möchte ich mich mit diesem Thema auseinandersetzten. Dafür habe ich extra eine neue Kategorie erstellt. Nun hier mal als Vorgeschmack der Mix, den ich fürs Radio Virus gemacht habe.

Virus Logo

Audio clip: Adobe Flash Player (version 9 or above) is required to play this audio clip. Download the latest version here. You also need to have JavaScript enabled in your browser.

Pushking Noize – Urban Electro Promomix 128kbit (Download)

Tracklist:
1. Rappresentas feat. Spachtler aka. Pushking Noize – Im wildä wastä
2. Fugees – Fu-Gee-La (FnDannyBoy Remix)
3. Katakombot & Pushking Noize feat. T.O.K, Capleton – Martial Arts Riddim Remix
4. Will Smith – Fresh Prince of Bel Air (Mustard Pimp Remix)
5. Terry Lynn – Kingstonlogic (Angrier Remix)
6. Pit Bull feat. Rina & Young Boss – Go Girl (Chew Fu Fix)
7. The Outhere Brothers – Enjoy (Crookers Vocal Mix)

Vorallem Track 3 ist sehr interessant. Dies ist ein neues Projekt welches ich zusammen mit den Katakombot Jungs am Start habe. Es geht darum, Dancehall Tunes zu nehmen und die tragenden Elemente beizubehalten (Riddim, Toasting), jedoch in einer neuen Clubmanier aufzubereiten. Also mit Bridges, Fetteren Basslines, Four-to-the-Floor Drums, …

Ziehts euch rein, hinterlasst Kommentare und verbreitet diesen Mix.

blog comments powered by Disqus