Elektro Track auf Facebook. Made with Ableton Live 7

Halla halla

Übers Wochenende habe ich neben all den Partys auch noch Zeit gefunden, mich mal wieder kreativ und musikalisch zu beschäftigen. Dabei rausgekommen ist ein melodiöser Elektrotrack, welchen man sich nun auf Facebook anhören kann: PushkingNoize Facebook Page. Der Track heisst HonkyTonky.

Diese ist übrigens öffentlich zugänglich. Nur wenn du ein Fan werden willst, musst du dich bei Facebook anmelden. Gekocht wurde nur mit Wasser, bzw. neu mit Ableton Live 7. Ein Grand-Piano Sample durch den Bit-Crusher, Blue Synthie mit einem vorgeschaltetem Live Midi-Arpregiator, Trilogy Bassline und Massive-Pads.

Bin innert kürze ein grosser Fan von Live geworden, da das Programm wirklich sehr intuitiv zu bedienen ist und die Live-Ansicht gefällt mir extrem. Nachdem ich die Loops eingespielt habe, vertrödelte ich locker 2 Stunden damit, fremde Drumloops hineinzumischen und einfach mit dem Programm zu spielen. Live ist sehr professionell und macht ganz viel Spass!

Zum Schluss noch ein Eventtipp: Am kommenden Samstag (23. März 2008) im Kulturraum Fonda aka. Fulkaro: DiscoShit Party mit Minimal | Electro | Progressive Musik. Event auf Facebook.

blog comments powered by Disqus